Thema des Monats Januar

Die Batterie im Winter

So gehen Sie schonend mit dem Kraftspender um.

Kaum sinken die Temperaturen in den Minusbereich, fängt das Fahrzeug an zu streiken und springt nicht mehr an. Schuld ist oft die Autobatterie, die im Winter schnell schlapp macht.

Darum bockt die Autobatterie im Winter

Wenn die Batterie anfängt zu schwächeln, muss nicht unbedingt gleich eine neue her. Im Winter sorgen Minusgrade, dafür, dass die Leistung der Batterie stark abnimmt - im Vergleich dazu verbraucht der Motor aber viel Kraft. Deshalb muss in dieser Jahreszeit besonders darauf geachtet werden, dass die Batterie immer fit bleibt.

Ein häufiger Auslöser für schwache Batterien sind viele Kurzstrecken. Das heißt, der Lichtmaschine bleibt während der kurzen Fahrtdauer wenig Zeit die Batterie wieder aufzuladen. Der Motor startet immer langsamer, bis die Batterie ganz streikt. Deshalb sollten Sie unnötige Energieverbraucher ausschalten und regelmäßig längere Strecken fahren, um die Batterie aufzuladen. Alternativ können Sie die Batterie auch an ein Ladegerät hängen.

Viel Elektronik an Bord schwächt die Leistung der Batterie. Besonders bei den neusten Modellen gibt es viel Technik, die Energie frisst. Dazu gehören unter anderem Komfortelektronik, StartStopp-Systeme oder die Beleuchtung im Innenraum. Verzichten Sie, wenn möglich, auf diese Stromverbraucher und behalten Sie den Ladestand der Batterie im Auge. Sollte es doch einmal zum Ausfall kommen, muss die Batterie wieder aufgeladen oder mit einer Starthilfe zum Laufen gebracht werden.

Sollte die Batterie trotz langer Fahrstrecken und regelmäßigem Aufladen streiken, ist sie möglicherweise defekt. In diesem Fall sollten Sie das Fahrzeug in die Werkstatt bringen und die Batterie testen lassen. In der Regel hält sie jedoch bis zu sechs Jahre, bevor sie gewechselt werden muss.

 

Im Fall des Falles bieten wir Ihnen gerne eine passende Batterie an!

Hier finden Sie uns

Auto Salvati

Meisterbetrieb
Römerbrunnen 1a

63674 Altenstadt

Kontakt

Serviceannahme: 

06047 / 9629-0

Werkstatt:

06047 / 9629-16

Fax: 06047 / 962929

 

oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

MO-FR 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Auto Salvati